Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Teilwaschung und Abrechnung nach Zeit

  1. #1

    Standard Teilwaschung und Abrechnung nach Zeit

    Hi,

    weiss jemand die genaue Definition einer Teilwaschung? Laut meinem Pflegedienst umfasst dies wirklich nur ein Teil, z.B nur Intimbereich. Wenn ich nun zusätzlich das Gesicht gewaschen haben möchte, wäre es sofort eine ganzwaschung.

    Seit Jan gibt es ja nun auch die Möglichkeit Leistungen des PD nach Zeit abzurechnen. Hat wer bereits Erfahrung?

    LG

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    999
    Blog Entries
    1

    Standard

    Guten Morgen Skorpida,
    wie dies genau definiert ist, kannst Du nachlesen in der
    „Anlage zur Vergütung nach § 89 SGB XI“
    Leistungsbeschreibung und Vergütungsregelung im Rahmen der ambulanten Pflegeleistungen Deines Bundeslandes, wie hier z. B. für Hessen (Modell M4)
    http://www.mkk.de/cms/media/pdf/aemt..._Modell_M4.pdf

    Zitat von Seite 3 :
    „Teilwaschen umfaßt in der Regel das Waschen des Gesichtes, Oberkörpers und/ oder Genitalbereich / Gesäß.“

    oder auf Seite 5 :
    „Ganzkörperwaschen umfasst in der Regel das Waschen des Gesichtes, Oberkörpers, Rückens, Genitalbereiches/Gesäß und der Extremitäten im Bad oder auch im Bett, ggf. Haarwäsche und die Nagelpflege. Besondere Arten der Ganzkörperwäsche, wie z.B. basalstimulierende Bobathwäsche, sind Bestandteil dieser Leistung.“

    Es kommt darauf an, welchen Leistungskomplex Du vereinbart hast. Da kann man sich mit dem Pflegedienst auch auf bestimmte Leistungen einigen und andere weglassen.

    Da mir die grosse Körperpflege zeitlich viel zu anstrengend ist, habe ich immer nur die kleine Körperpflege vereinbart, den einen Morgen wird mein Oberkörper gewaschen und Intimbereich, am nächsten Tag der Unterkörper und Intimbereich. Dies als Beispiel bei 3 verschiedenen Pflegediensten in den letzten 4 Jahren. Seit 1.4. habe ich den 3. Pflegedienst, da aus Personalmangel beim vorherigen die Abendversorgung zu oft ausfiel.

    Einen lieben Gruss
    Uschi
    Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.
    Lucius Annaeus Seneca
    Mein 1. Buch über PLS / ALS ist auch als E- Book erhältlich: http://www.schulz-kirchner.de/bueche...kt-e-book.html
    und nach meinem Signaturspruch: am 2. Buch arbeite ich noch momentan.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •