Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Welche Hobbys haben sich für Euch mit starker Bewegungseinschränkung bewährt?

  1. #1
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    63

    Standard Welche Hobbys haben sich für Euch mit starker Bewegungseinschränkung bewährt?

    Hallo Zusammen

    Ich frag mich schon immer was man alles für Hobbys machen kann wenn ich mal Vollerwerbsunfähig werde und den zweiten Arm und die Beine auch nur noch eingeschränkte bewegen kann?
    Im Moment ist bis auf meine Aquarien fast alles mit viel Bewegung verbunden, weil ich noch relativ gut zu Fuß bin und viel und gerne Sport mache.

    Ich will mir früh genug Gedanken machen und umschwenken um nicht in ein Psychisches Loch zu fallen wenn es mal soweit ist.
    Beschäftigung die Spaß macht ist eben das Wichtigste, um nicht depressiv zu werden.
    Geht zumindest mir so.

    Meine Aquarien sind schon mal mein persönlicher Vorschlag, aber das alleine wird mir ganz sicher nicht reichen.

    Und Musik fällt wegen 20% Resthören auf nur noch einem Ohr bei mir schon mal flach ;-)
    Somit ist die Kommunikation am PC für mich eine echt geniale Erfindung.

    Robert

  2. #2

    Standard

    Ich bin zwar nicht betroffen, aber mit fotografieren und oder video drehen und anschliessender Bildbearbeitung am computer kann man viele Stunden verbringen , fehlt mir im Moment nur komplett die Zeit dazu LGBirgit

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •