Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frage: mGLUR2 T bei ALS

  1. #1

    Standard Frage: mGLUR2 T bei ALS

    Die Expression von mGLUR2 T ist bei der ALS verringert, die anderen Subtypen aber nicht. Welchen Wert hat der mGLUR2 T bei der ALS, weiß das wer?

  2. #2

    Standard

    Meine Vermutung: mGLUR2 T regelt die cAMP Hemmung. Ein Überschuss an cAMP führt zum programmierten Zelltod. Insofern müsste dann cAMP bei ALS Patienten zu hoch sein (kennt jemand eine entsprechende Studie?) und eine Hemmung von cAMP könnte die Apoptose bei ALS reduzieren. Um cAMP zu hemmen könnte man PAMs verwenden. Was meint ihr?

  3. #3

    Standard

    Wer einen natürlichen mGLUR2 PAM oder Agonist findet bekommt von mir ein Bier!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •