Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ataxie

  1. #1

    Standard Ataxie

    Hat hier jemand auch eine Ataxie?
    Bei mir äußert sich die in:
    - nicht mehr stillstehen können, auch nicht breitbeinig (das tue ich ohnehin schon). D.h. ich schwanke immer etwas, kippe v.a. mit dem Rumpf nach (nicht Muskelschwäche-bedingt), (noch) ohne tatsächliches Fallen, weil ich mich noch abfangen kann (über einen Ausfallschritt etc.pp.), mache kleine Ausgleichsbewegungen um das Gleichgewicht zu halten
    - Inkoordination der Hände und Füße/Beine, z.T. Stolpern über die eigenen Beine beim (für mich) "schnelleren" Gehen bzw. "spontane Ausfallschritte" beim normalen Gehen. Strichgang geht schon lange gar nicht mehr, wobei da natürlich auch die Schwäche eine Rolle spielt, ebenso wie Romberg-Stellung (Stand mit Füßen eng zusammengestellt). Auffälliger Knie-Hack-Versuch.
    - Inkoordination der Hände äußert sich in red. Feinmotorik. Vor allem schnellere, alternierende Bewegungen sind ein Problem. Klavierspielen kann ich nicht mehr.
    - allgemeine Unsicherheit/Instabilität, wenn ich stehe und gehe...kleine Ausgleichsbewegungen v.a. des Rumpfes und der Fußgelenke. Gerade wenn mich jemand von vorne nur etwas streift, muss ich viele kleine Schritte nach rückwärts machen um mich wieder zu fangen.
    - allgemein: je schneller die Bewegungen, desto größer die Inkoordination. Im Dunkeln nimmt die Unsicherheit mittlerweile zu, was anfangs aber nicht der Fall war.
    - sehr leichte Sprachauffälligkeiten: wenn ich versuche Wörter mit vielen Konsonanten wie p k und t schneller zu sprechen, verhaspele ich mich und wiederhole dann automatisch immer eine Silbe
    Geändert von pelztier86 (23.04.2018 um 18:28 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.648

    Standard

    Geht mir auch so. Auch was die Dunkelheit betrifft.
    Mittlerweile benutze ich eine Krücke, mehr zur Orientierung als zum Abstützen.

    Das mit den Händen habe ich im Normalfall nicht, nur nach größeren Belastungen der Unterarmmuskulatur.
    Man bestreite keines Menschen Meinung; sondern bedenke, daß wenn man alle Absurditäten, die er glaubt, ihm ausreden wollte, man Methusalems Alter erreichen könnte, ohne damit fertig zu werden.
    (Arthur Schopenhauer)

  3. #3

    Standard

    Und bei dir ist das alles "nur" Folge der Muskelschwäche?
    Oder hattest du mal ein Kopf-MRT?
    Oder eine sensorische Polyneuropathie?
    Bei mir ist es jedenfalls nicht allein der Muskelschwäche geschuldet, insb. nicht in den OE.
    Und so stark/lange ausgeprägt, dass das allein von der Muskelschwäche bei mir herrühren könnte, ist die Muskelschwäche auch in den UE noch nicht...Habe allerdings eine sensomotorische Neuropathie in den UE noch zusätzlich.

  4. #4
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.648

    Standard

    Und bei dir ist das alles "nur" Folge der Muskelschwäche?......................Ja, obwohl ich keinen Spitzfuß habe, so wie Du auf dem Video, der sicher zur Instabilität beitragen würde.

    Oder hattest du mal ein Kopf-MRT?..................................Vor ca. 1Jahr: o.B
    Oder eine sensorische Polyneuropathie?...........................Nein
    Man bestreite keines Menschen Meinung; sondern bedenke, daß wenn man alle Absurditäten, die er glaubt, ihm ausreden wollte, man Methusalems Alter erreichen könnte, ohne damit fertig zu werden.
    (Arthur Schopenhauer)

  5. #5

    Standard

    Interessant.
    Allerdings hatte ich einige Anzeichen für die Ataxie schon, als ich noch fast keine bzw. nur geringe Muskelschwäche hatte...
    Nunja, werde sehen, was bei dem neuen Kopf-MRT herauskommt.

    Einen Spitzfuß habe ich im Übrigen nicht. Also keine Kontraktur. Nur eine Fußheberschwäche KG 2-3.

  6. #6
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.648

    Standard

    Auch den Fußheber benötigt man zur Stabilisierung.
    Man bestreite keines Menschen Meinung; sondern bedenke, daß wenn man alle Absurditäten, die er glaubt, ihm ausreden wollte, man Methusalems Alter erreichen könnte, ohne damit fertig zu werden.
    (Arthur Schopenhauer)

  7. #7

    Standard

    Danke für die Infos.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •