Moin Nana,
um wie viel Prozent kann ich dir nicht sagen, weil es in Prozent nicht auf dem Befund steht.
Aber ich kann dir aufschreiben was erniedrigt war bzw. auffällig war....
Enzymaktivitäten/Protein
Komplex I.....Ergebnis 10,3 Normal 15,8-42,8
Komplex IV.....Ergebnis 41,5 Normal 112-351
CS......Ergebnis 37,00 Normal 45-100

Einen Termin für den Erstbefund der Muskelbiopsie beim Neurologen, der das ganze angeleiert hat, habe ich auch nicht bekommen. Sondern nur ein Abschlußbericht.
Alles weitere wurde von der Humangenetik übernommen und da gab's auch Termine zur Befundbesprechung.
Warst du denn auch bei der Humangenetik? Oder nur beim Neurologen?
Schonmal in der Klinik angerufen und versucht den zuständigen Arzt zu sprechen? Wahrscheinlich hast du das....dein Hausarzt auch?
Das du seit Dezember Bettgebunden bist, muss ja nicht zwangsläufig bedeuten, dass es eine Mito ist. Vielleicht ist der Grund auch ein völlig anderer?
Wie bist du oder dein Arzt denn auf Mito gekommen?