Seite 287 von 342 ErsteErste ... 187237277285286287288289297337 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.861 bis 2.870 von 3415

Thema: Polymyositis

  1. #2861
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    Niederau, bei Meissen/Sachsen
    Beiträge
    393

    Standard

    Hallo Iris,
    ich bin etwas erschrocken, was ich bei dir ausgelöst habe und ich möchte gern etwas richtig stellen, damit es so im Raum nicht stehen bleibt.
    1. Natürlich weiß ich, das die PM eine autoimmunkrankheit ist und nicht heilbar ist. Es war eine Überlegung, das wenn der Grund oder der Auslöser verarbeitet ist, es toll wäre, wenn auch die Krankeit verschwindet( was ja leider nicht passieren wird und mein persönliches Wunschdenken war). Auch weiß ich, das ich mit dem Ruhen der PM großes Glück hatte, den nun leider nicht jeden vergönnt ist.

    2. Ich habe nur einen Artikel vo Jana Haas gelesen, da ging es um die menschliche Seele und deren Wiedergeburt (Reinkarnation). Von den andern habe ich nichts gewußt und bin auch damit nicht einverstanden. Meinem Interesse galt nur dem ersteren. Tut mir leid, wenn ich mich nicht richtig ausgedrückt habe. Ich danke dir auch für die genaueren Informationen.

    Ich möchte auch weiterhin gern meine persönliche Meinung sagen können, auch wenn sie nicht immer richtig sein kann. Darüber können wir gern diskutieren - und ich bin lernfähig.
    Danke dir nochmal für deine Meinung, so soll es auch sein.
    Jeder Tag ist ein Geschenk - nur die Verpackung ist manchmal echt schei....e

  2. #2862

    Standard

    Hallo zusammen!
    Hallo Iris, natürlich soll jeder seine eigene Meinung haben!
    Rüdiger Dahlke kenne ich und schätze ich auch sehr!!!!!
    Bei Jana Haas aber habe ich noch nie ein Heilbersprechen gefunden!!!! Das fände ich auch nicht ok!!! Und würde, wenn du mir die Quelle nennst, das gerne nachlesen!
    Ja und sie hat tatsächlich nicht immer nur als Heiler in gearbeitet, aber ihr deshalb eine Geschäftssttüchtigkeit im negativen Sinne zuzuordnen, finde ich schon sehr gewagt!!
    Auch denke ich, dass sie ihre Ausbildungen nicht zum Nulltarif machen muss! Warum??? Jeder beruflich Tätige wird bezahlt, weil er ja auch wieder die Dinge die er konsumiert bezahlen muss! Und der Preis? Das ist sicher nur ganz individuell zu bewerten! Die Ausbildung, die du hier ansprichst ist ein Aufwand von mehren Wochen.
    Ja und zum Abschluss.... Nicht alles in dieser Welt ist für uns heute beweisbar und meine Betonung liegt auf heute!!! Dachte man nicht in grauer Vorzeit auch die Welt sei eine Scheibe und die Schiffe würden am Horizont in die Unterwelt fallen???? Wie werden wir also in 100 oder 500 Jahren über den Glauben von heute denken??? Ich bitte hier alle um Respekt vor Menschen , die nicht nur wissentschaftlich denken, sondern in ihrem Herzen fühlen, dass es mehr gibt!!! Glauben an eine höhere Intelligenz, wie wir sie auch immer nennen!
    In diesem Sinne wünsche ich euch einen erholsamen und schmerzfreien Sonntag!
    Geändert von Kira (25.01.2015 um 12:57 Uhr)

  3. #2863
    Registriert seit
    21.08.2012
    Ort
    Einbeck
    Beiträge
    138

    Standard

    Hallo ihr Lieben!

    Irgendwie bin Ich richtig froh das ich im bezug auf meine PM nicht viel zu berichten habe, denn meine stärkeren Muskelschmerzen/Reißen in den Waden die ich vor einiger Zeit mal wieder hatte sind weg und auch der eckelige trockene Husten
    ist verschwunden, so das ich es kaum glauben kann, aber es geht mir im Moment richtig gut, jedoch der Zusatz "im Moment" erinnert mich daran wie schnell das auch wieder vorbei sein kann, darum genieße ich jeden Augenblick in dem es mir gut geht.

    Ich fahre heute zu meinem Bruder und dann mit ihm und seiner Familie ein paar Tage an die Ostsee (Insel Poel) es ist zwar zu kalt
    zum baden aber ich liebe die Luft und die tut auch meinen Atemwegen richtig gut. Mein Mann kann leider nicht mit, muss arbeiten, aber mit dem fahre ich dann im Anschluss einige Tage zu unserem Sohn nach Heidelberg und auch darauf freue ich mich schon total.

    Ich hoffe ich konnte euch mit meinem Optimismus und meiner Euphorie ein wenig anstecken vor allem diejenigen von euch denen es im moment nicht so gut geht.
    Ich wünsche euch allen einen schmerzfreien Sonntag und eine angenehme kommende Woche eure Minni.

  4. #2864
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    118

    Standard

    Hallo, liebe Minni, da wünsche ich dir und deiner Familie ein paar schöne Tage. Ich beneide dich darum ! Ich liebe die Ostsee. Leider fehlen mir die finanziellen Mittel, mir mal einen Urlaub zu gönnen. Auch allein macht es keinen Spaß. Ich wünsche dir, dass es dir weiterhin gut geht. Auch ich genieße die Tage, wo ich keine Beschwerden habe. Die sind bei mir selten genug. Also, viel Spaß!
    @ an alle, einen schönen, schmerzfreien Sonntag und liebe Grüße von Miezi

  5. #2865

    Standard

    Hallo ihr Lieben,
    ich dachte ich melde mich auch wieder mal zu Wort. Hab heute die Blutergebnisse von gestern bekommen. Leberwerte sind von ü 400 nochmal auf 124 gesunken. Das ist doch ma was! UND: Das erste mal überhaupt sind meine Leukozyten im Normalbereich auch wenn der CK wert wieder bei ü 400 war! Aber wenn die Leukos absinken ist das doch ein Zeichen,dass das Aza endlich anfängt zu wirken oder?!? Das wäre echt mal eine gute Nachricht. LG

  6. #2866
    Registriert seit
    06.11.2012
    Ort
    Ahlen/Westf.
    Beiträge
    334

    Standard

    Hallo Ihr Lieben
    Nun auch mal wieder was von mir......
    Leider ging es mir psychisch nicht so gut und ich hatte mich sehr zurückgezogen.....was natürlich grundverkehrt ist!! Nun geht's so langsam wieder aufwärts und das Licht am Ende des Tunnels wird heller. Hätte mir nie erträumt das ich mal so reagiere auf diese Situation....aber naja...so ist es eben. Ich will wieder mehr Fröhlichkeit und Perspektive und für ein , unter den Umständen, schönes Leben kämpfen...!!!!
    Körperlich geht es mir recht gut. Die CK-Werte pendeln so um die 250 - 300. Die Schmerzen werden jetzt bei mehr Aktivität natürlich auch wieder mehr. Mal abwarten wie es wird. Musste in der Zwischenzeit zum Nephrologen, weil die Nierenwerte etwas schlecht waren. Die haben sich aber mittlerweile an den Sollwerten rangetastet. Habe noch eine Nierenleistung von 69%, was allerdings nicht unnormal zu sein scheint. Konnte dadurch das MTX auf 15 mg reduzieren, weil es anders aufgenommen wird vom Körper. Also als Fazit sollte ich zufrieden sein so wie es im Moment ist.

    @ Minni
    Ich hoffe du hast schöne entspannte Tage an der Ostsee..... Ich fahre wohl im Sommer wieder dorthin.

    @Jaienchen
    Ich kann dir leider nicht genau sagen welche Auswirkungen das AZA auf die Leukos hat. Wichtiger finde ich aber das du dich ganz gut und wohl fühlst...trotz aller Werte !!!!

    Ich wünsche euch ein schönes WE und freu mich schon den einen oder anderen im April in Bad Sooden zu treffen

    Alles Liebe
    Micha
    Der zwar Kraft- aber niemals Hoffnungslose.....
    ...Alles wird gut.....!!!!

  7. #2867
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    Niederau, bei Meissen/Sachsen
    Beiträge
    393

    Standard

    Hallo ihr lieben,
    möchte mich kurz mal melden. Plage mich noch mit einer Erkältung herum. Der Husten ist ziemlich hartnäckig. Aber langsam geht es wieder. Die Muskeln meckern auch etwas rum. Es soll einem ebend nicht zu gut gehen.
    Wäre schön, wenn der eine oder andere sich nach langer Zeit mal wieder melden würde. Auf jeden Fall freue ich mich auf unser Treffen im April und vielleicht fahre ich auch im Juni nach Bochum.
    Liebe Grüße Beate

  8. #2868
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    118

    Standard

    Hallo, liebe Beate und alle anderen, auch mich plagt ein hartnäckiger Husten. Ansonsten gibts nichts neues. Es hat sich lange keiner mehr gemeldet. Gehts allen gut? Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.
    LG von Miezi

  9. #2869
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    Niederau, bei Meissen/Sachsen
    Beiträge
    393

    Standard

    Hallo ich noch mal,
    nun habe ich mich doch durchgerungen und einen Minijob angenommen. Buchhaltung in einer kleinen Firma, 10 Stunden in der Woche, flexibel und die meiste Zeit von Zuhause aus am PC, mit Vernetzung. Hört sich ganz gut an und ich komme wieder unter Leute und verdiene zusätzlich Geld.Freue mich schon darauf und hoffe, es wird alles gut. Muss ich dabei was beachten. Ich darf zu meiner Rente 450€ dazu verdienen
    Ich hoffe nur, das die vermehrten tiefen Muskelschmerzen im Ruhezustand an immer anderen Muskelstellen kein Hinweis auf einen neuen Schub ist. Allso ich sehe das erst mal positiv.
    Allen morgen einen schönen Sonntag
    Jeder Tag ist ein Geschenk - nur die Verpackung ist manchmal echt schei....e

  10. #2870
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    118

    Standard

    Hallo, Beate, da wünsche ich dir im Minijob viel Spaß und gutes gelingen. Hoffentlich werden deine Beschwerden nicht schlimmer. Das wäre gemein. Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute. Schönen Sonntag und liebe Grüße von Miezi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •