Seite 327 von 339 ErsteErste ... 227277317325326327328329337 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.261 bis 3.270 von 3389

Thema: Polymyositis

  1. #3261
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    114

    Standard

    Hallo Minni, denkst du, dass das mit deiner Erkrankung zu tun hat? Ich habe Probleme mit den Fußnägeln. Sie verformen sich. Dazu kommt, das ich in beiden Händen Verwachsungen habe. Ja, öfter mal was Neues. Ich wünsche dir gute Besserung.
    Allen eine schmerzfreie Woche.
    LG von Miezi

  2. #3262
    Registriert seit
    17.04.2015
    Ort
    Lehrte/Arpke
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo, hier meldet sich Roswitha, ich bin Fußpflegerin und Krankenschwester, laßt doch mal nach schauen ob es nicht eine Nagelpilzerkrankung ist. Wir mit einer Autoimmunkrankheit, besonders bei längerer Cortison Einnahme, sind gefährdet. Meist ist der Magen Darm Trakt auch betroffen. Ich kann euch gerne eine gute Tinktur für die Nägel schicken, weil die Mittel die es in der Apotheke gibt sind meistens teuer und umständlich anzuwenden. LG an alle und einen schönen Tag, Roswitha

  3. #3263
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    683

    Standard

    Danke Minni für deine guten Wünsche.
    Habe nächste Woche Freitag den Termin beim Hauptgutachter . Bin mal gespannt....
    Liebe Grüße , Ralf !

    Es kommt im Leben nicht darauf an wieviel man austeilt sondern wievel man Einstecken kann. ( Rocky Balboa )

  4. #3264
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    683

    Standard

    Hallo Rosawitha ,
    schön mal wieder von dir zu hören.

    Was meinst du mit das der Magen Darmtrakt auch betroffen ist ?
    Betroffen von einer Pilzerkrankung und wenn ja wie kann man diese Nachweisen ?
    Liebe Grüße , Ralf !

    Es kommt im Leben nicht darauf an wieviel man austeilt sondern wievel man Einstecken kann. ( Rocky Balboa )

  5. #3265
    Registriert seit
    17.04.2015
    Ort
    Lehrte/Arpke
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo, ja ich meine Pilzerkrankungen im Magen und Darm. Es gibt eine Normalbesiedelung von Hefepilzen im Verdauungstrakt, aber durch unser gestörtes Immunsystem und Cortison siedeln sich gerne krankhaFte Pilze an. Symptome : Belegte weiße Zunge, Juckreiz, Blähungen,, Durchfall und halt auch Pilze an verschiedenen Körperstellen, Scheide, After, Nägel, Kopfhaut, Füße. Therapie : Nystatin Tbl. , kein Zucker, kein Obst, kein Weißmehl, mindestens halbes Jahr. Ich habe bei mir einen guten Ernährungsmediziner, der untersucht Stuhl und Blut und wenn positiv, erstellt er einen Ernährungsplan. Durch Antibiotikum kann die Darmflora auch gestört sein. Der Darm ist unser größtes Organ und hat großen Einfluß auf alles. Kennst du das Buch, Darm mit Charme ? Kann man gut lesen, viele Infos. LG Roswitha

  6. #3266
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    683

    Standard

    Danke Roswitha für deine Antwort.
    Sehr interessant , war mir alles so nicht bewusst . Werde mich mal etwas belesen .
    Liebe Grüße , Ralf !

    Es kommt im Leben nicht darauf an wieviel man austeilt sondern wievel man Einstecken kann. ( Rocky Balboa )

  7. #3267
    Registriert seit
    21.08.2012
    Ort
    Einbeck
    Beiträge
    137

    Standard

    Hallo ihr lieben!

    Hallo Roswita ob es ein Pilz ist oder nicht wird die Untersuchung auch zeigen und von den anderen Symptomen die du aufgezählt hast habe ich keine, die Tinktur die ich zusätzlich empfohlen
    bekommen habe hat 18€ gekostet. Allerdings habe ich seit heute nach langem mal wieder total schmerzhafte Lippenherpes ich könnte die Wende hochgehen und die Tabletten die ich dafür
    verordnet bekommen habe haben auch noch nicht richtig gewirkt, hat da vielleicht noch jemand einen Tipp für mich.

    ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend eure Minni.

  8. #3268
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    114

    Standard

    Hallo Minni, ich nehme bei Lippenherpes Aciclovir. Das lindert den Schmerz. Versuche es mal. Ansonsten gute Besserung und allen ein schönes Wochenende.
    LG von Miezi

  9. #3269
    Registriert seit
    21.08.2012
    Ort
    Einbeck
    Beiträge
    137

    Standard

    Hallo ihr Lieben!

    Hallo Miezi die Aciclovier habe ich auch verschrieben bekommen aber laut aussage des Dermatologen bei dem ich gestern Abend noch war hätte ich sie schon eher nehmen müssen
    aber woher soll ich wissen wann ich Herpes bekomme? Er hat mir allerdings den Rat gegeben mit meinem Behandelnden Arzt mal über eine prophylaktische Dauerbehandlung zu reden
    da ich ja öfter damit zu tun habe, hat mir aber erstmal ein anderes Medikament (Pregabalin Glenmark) das hat mir gestern Abend aber richtig gut geholfen und ich konnte dann auch schlafen und heute komme ich zum glück schon wieder ohne aus, aber das mit der Dauerbehandlung werde ich im Mai auf jeden fall mit meiner Rheumatologin besprechen.

    so nun hoffe ich das es erstmal wieder gut ist und wünsche euch allen noch einen schönen Abend eure Minni.

  10. #3270
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    683

    Standard

    Hallo an alle.

    Gestern hatte ich meinen Termin beim Gutachter. Also auf keinen Fall war der Arzt so schlimm wie in den Bewertungen geschrieben.
    Ja, er hatte eine spezielle Art mit der man klar kommen muss.
    Keine Ahnung wie die Bewertung ausfallen wird . Es wird mir das Gutachten aber in Kopie zugeschickt.
    Also heißt es jetzt erst mal abwarten.

    Wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße , Ralf !

    Es kommt im Leben nicht darauf an wieviel man austeilt sondern wievel man Einstecken kann. ( Rocky Balboa )

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •