Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Informationen der DGM zu den Myotonen Dystrophien

  1. #1

    Standard Informationen der DGM zu den Myotonen Dystrophien

    Myotone Dystrophie Typ 1:
    http://www.dgm.org/muskelerkrankungen/myotone-dystrophie

    Myotone Dystrophie Typ 2 (Proximale Myotone Myopathie; PROMM):
    http://www.dgm.org/muskelerkrankunge...strophie-typ-2

  2. #2

    Standard

    Hallo
    ich würde gerne das DGM Handbuch Myotone Dystrophie beziehen.
    Was ist zu tun. Ausdrucken ist eteas umständlich. Kann man es denn nich käuflich erwerben.
    MfG
    Pommes

  3. Standard DGM-Broschüren beziehen

    Hallo Pommes,
    Sie können diese und andere Broschüren bei uns in der Bundesgeschäftsstelle der DGM bestellen. Teilen Sie uns einfach Ihre Postanschrift und den Titel der Broschüre(n), die Sie bestellen möchten, unter info@dgm.org mit. Oder Sie nutzen unseren Bestellschein: http://www.dgm.org/index.php?article_id=385
    Viele Grüße, Ruth Franzen

  4. #4

    Standard

    hallo sars
    also Treppenlift wird nur bezuschusst bei Pflegestufe. NICHT komplett übernommen. es liegt natürlich auch am MDK.
    die krankheit han ich seit 24 Jahren. e - Rolli seit ca, 8 Jahren, wird auch von Krankenkasse übernommen.
    Schwerbehndertenausweis GdB 80 % Merkzeichen aG und Begleitperson. Das größte Problen ist wenn nan im Rolli sitzt wird man sogleich als geistig behindert behandelt.
    Wenn ich in Kaufhäusern was frage wenden sich die misten an meine Frau
    Ist das etwa integration oder inclusion?
    naja des meintäglicher Frust. nur so nebenbei bemerkt-
    pommes

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •