Ankündigung

Einklappen

Gesprächskultur und Einhaltung der Forenregeln

Liebe Forumsnutzer,

gerne stellen wir Menschen mit neuromuskulärer Erkrankung und ihren Angehörigen das DGM-Forum für Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung zur Verfügung und bitten alle Nutzer um Einhaltung der Forenregeln: https://www.dgm-forum.org/help#foren...renregeln_text. In der derzeitigen Corona-Ausnahmesituation ist eine sorgfältige und achtsame Kommunikation besonders wichtig. Bitte eröffnen Sie in diesem Forum nur Themen, die tatsächlich der gegenseitigen Unterstützung von neuromuskulär Erkrankten und ihrem Umfeld dienen.

Ihre DGM
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ausgleich einseitige Atrophien

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ausgleich einseitige Atrophien

    Guten Morgen zusammen,

    meine einseitigen Atrophien schreiten voran. Besonders am linken Arm. Durch diese wiegt mein linker Arm deutlich weniger als mein rechter Arm. Ich werde so vom seinem Gewicht immer leicht nach rechts gezogen.

    Ich muss das unbewusst ausgleichen. Das führt zu Muskelverspannungen und Sehnenverkürzungen auf der linken Seite.

    Derzeit behelfe ich mir mit Gewichtsmanschetten für die Handgelenke aus dem Sportfachhandel. Das hilft ganz gut. Sieht aber komisch aus und mit der Zeit scheuern die Wund.

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit professionellen Gewichten oder ähnliches?

    Danke für eure Hinweise und viele Grüße

    Flanders
Lädt...
X