Ankündigung

Einklappen

Gesprächskultur und Einhaltung der Forenregeln

Liebe Forumsnutzer,

gerne stellen wir Menschen mit neuromuskulärer Erkrankung und ihren Angehörigen das DGM-Forum für Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung zur Verfügung und bitten alle Nutzer um Einhaltung der Forenregeln: https://www.dgm-forum.org/help#foren...renregeln_text.

Ihre DGM
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Heilung Myotone Dystrophie ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Heilung Myotone Dystrophie ?

    Hallo alle zusammen und frohe Ostern.

    Ich wollte mal hören ob jemand weiß wie es im Thema Heilmittelforschung voran geht. Hab schon des öfteren gelesen das es Methoden gibt die Krankheit einzuschränken oder sogar zu stoppen. Beispielsweise dieser Artikel hört sich vielverspechend an. http://www.muskelschwund.de/index.php?id=970

    Hab auch schon über andere Ansätze gelesen.

    Danke für Eure Hilfe

    #2
    ja eben, bei mäusen, ne? ......... hab schon andere berichte gelesen, daß es wohl in dieser generation wohl nimmer zu schaffen is, was gegen MD zu finden .......... egal, ich rechne nicht damit, alles andere würde mich sowas von positiv überraschen

    Kommentar


      #3
      Was heißt denn in dieser Generation ?

      Bin 27

      Kommentar


        #4
        Liebe Forumteilnehmer.

        Der Bericht aus Nature Genetics ist hochinteressant und wir haben in unserem Rundbrief Myotone Dystrophie (Ausgabe 11 von Dezember 2006) bereits darüber berichtet. Die Ergebnisse aus dem Tierexperiment müssen jedoch zunächst an betroffenen Menschen überprüft werden, bevor weitere Aussagen über eine Behandlungsmöglichkeit damit gegeben werden können. Wir verfolgen diese Ergenisse natürlich mit großem Interesse.
        Ich stehe Ihnen jederzeit auch gerne telefonisch zur Verfügung (07665/9447-33).<P>Mit freundlichen Grüßen<P>Dr. Jens-Peter Weber<BR>Medizinischer Referent der DGM

        Kommentar


          #5
          Der Artikel ist doch sehr vielversprechend.

          Es hört sich in dem Artikel so an als wäre eine Behandlung der Krankheit möglich.

          Ist es Möglich sich über den momentanen Stand der Forschung zu erkundigen ?

          Kommentar


            #6
            Infos gibt es im Netz hier:

            Im Netz gibt es hier: https://www.chirurgie-portal.de/news...ystrophie.html

            und hier: https://www.innovations-report.de/ht...kt-136248.html


            Gibt es dabei schon neue Erkenntnisse? Bei Mäusen hat es ja geklappt.

            Kommentar

            Lädt...
            X