Ankündigung

Einklappen

Gesprächskultur und Einhaltung der Forenregeln

Liebe Forumsnutzer,

gerne stellen wir Menschen mit neuromuskulärer Erkrankung und ihren Angehörigen das DGM-Forum für Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung zur Verfügung und bitten alle Nutzer um Einhaltung der Forenregeln: https://www.dgm-forum.org/help#foren...renregeln_text. In der derzeitigen Corona-Ausnahmesituation ist eine sorgfältige und achtsame Kommunikation besonders wichtig. Bitte eröffnen Sie in diesem Forum nur Themen, die tatsächlich der gegenseitigen Unterstützung von neuromuskulär Erkrankten und ihrem Umfeld dienen.

Ihre DGM
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

mad-mangel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Guten Abend an Alle !
    Vorige Woche war ich zum ersten Mal mit meinen Ergebnisse in einem Zentrum für genetische metabolische Störungen. Die Ärztin sagte mir, dass dieser Defekt gewöhnlich keine größere Probleme verursacht, wenn er nicht mit dem anderen metabolischen Defekt verbunden ist. (z. B. Defekt in Mitochondrien) . Dieses Zentrum hat nur 2 Patientinen mit MAD Mangel, die diesen Mitochodria - Defekt haben. Deshalb möchte ich euch fragen, ob ihr "nur" MAD Mangel haben oder auch "etwas anderes", was mit der Muskelenergetik zusammenhängt.
    Vielen Dank.

    Kommentar


      #17
      Der Beitrag wurde gelöscht!
      Zuletzt geändert von DGM_Patricia Habbel; 19.04.2021, 08:09.

      Kommentar

      Lädt...
      X