Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erfahrung mit Cannabis(-präparaten) und deren Wirkung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Zitat von SchneeEule Beitrag anzeigen
    Habe ich das? OK wenn du das so siehst, aber in meinen Augen wurde Ich angegriffen und beleidigt. Ich habe nicht angefangen hier ausdrücke wie "schwuchtel" oder "asoziale Drecksau" zu benutzen.

    Ich habe auch gar nichts dagegen wenn über Fachausdrücke oder ähnliches diskutiert wird. Aber sachen wie "gut gegoogeld" oder "Ja genau und gerade du mußt das ja wissen hätte mich ja auch gewundert wenn da mal nix kommt" haben nichts mit einer Diskussion über Fachausdrücke zu tun.

    Dennoch danke das du mir das normal schreibst und nicht andfängst rum zu ragen wie es Konrad getan hat.
    Und ganz schnell in die Opferrolle retten, das machst du sehr gut lieber Felix und Schuld sind auch naja ( immer ?) die anderen ich weiß lieber Felix

    Kommentar


      #32
      Zitat von SchneeEule Beitrag anzeigen
      Habe ich das? OK wenn du das so siehst, aber in meinen Augen wurde Ich angegriffen und beleidigt. Ich habe nicht angefangen hier ausdrücke wie "schwuchtel" oder "asoziale Drecksau" zu benutzen.

      …..
      Mit Konrads Wortwahl bin ich sicher nicht einverstanden. aber ausgelöst hast Du das, ohne Anlass mit Deinem von mir zitierten Post,
      Was Du in Deinem, den Disput auslösendem Post gesagt hast, unterscheidet sich nicht von der darauffolgenden Reaktion Konrads.
      nur hat Konrad sich allgemeinverständlicher ausgedrückt (Faschist und "asoziale Drecksau" macht für mich keinen großen Unterschied).
      Zuletzt geändert von KlausB; 13.04.2019, 19:59.
      Man bestreite keines Menschen Meinung; sondern bedenke, daß wenn man alle Absurditäten, die er glaubt, ihm ausreden wollte, man Methusalems Alter erreichen könnte, ohne damit fertig zu werden.
      (Arthur Schopenhauer)

      Kommentar


        #33
        Sagt mal, ihr zwei K´s, was habt ihr miteinander? Ich habe - ähnlich wie SchneeEule das Gefühl - daß ihr hier einen heimlichen Wettkampf aufführt. Und ich fand seine Antwort ziemlich besonnen. Vor allem aber finde deine Beschimpfungen, Konrad, ziemlich daneben. Wir wissen hier nicht viel voneinander, aber wir teilen ein mehr oder weniger ähnliches Schicksal miteinander. Da fände ich es auch angemessener, das Gemeinsame zu sehen, statt verbal auszurasten.
        Jemanden, der ziemlich besonnen gesagt hat, was er hier bemerkt, derart anzugehen, ist jedenfalls nicht im Sinne der Forenregeln, sondern u.a. vulgär, unhöflich, beleidigend, herabsetzend, überheblich, besserwisserisch (um nur einiges zu zitieren).

        Kommentar


          #34
          Zitat von Trikerin Beitrag anzeigen
          ...
          Jemanden, der ziemlich besonnen gesagt hat, was er hier bemerkt, ...
          Besonnen war das nicht, sondern an der Grenze zur Beleidigung, wenn man die Illustration des Beitrags mit einbezieht.

          Ich hab hier lediglich eine andere Beurteilung zu einer KG-Methode als Konrad vorgenommen.

          Man bestreite keines Menschen Meinung; sondern bedenke, daß wenn man alle Absurditäten, die er glaubt, ihm ausreden wollte, man Methusalems Alter erreichen könnte, ohne damit fertig zu werden.
          (Arthur Schopenhauer)

          Kommentar


            #35
            Zitat von Trikerin Beitrag anzeigen
            Sagt mal, ihr zwei K´s, was habt ihr miteinander? Ich habe - ähnlich wie SchneeEule das Gefühl - daß ihr hier einen heimlichen Wettkampf aufführt. Und ich fand seine Antwort ziemlich besonnen. Vor allem aber finde deine Beschimpfungen, Konrad, ziemlich daneben. Wir wissen hier nicht viel voneinander, aber wir teilen ein mehr oder weniger ähnliches Schicksal miteinander. Da fände ich es auch angemessener, das Gemeinsame zu sehen, statt verbal auszurasten.
            Jemanden, der ziemlich besonnen gesagt hat, was er hier bemerkt, derart anzugehen, ist jedenfalls nicht im Sinne der Forenregeln, sondern u.a. vulgär, unhöflich, beleidigend, herabsetzend, überheblich, besserwisserisch (um nur einiges zu zitieren).
            Was denn nu, du auch noch, so wie es sich in deinem Geschreibsl oben darstellt, habt doch ihr beide miteinander du und diese Leipziger SchneeEule Felix, austeilen das will er, klappt ja auch denkt zumindest er, einstecken, naja das wird er lernen !!

            Kommentar


              #36
              Eingesteckt hab ich in meinem Leben mehr als du dir vorstellen kannst. Aber was ändert das?
              Wäre auch ganz witzig zu erfahren was dich zu der überlegung, das ich nicht einstecken könnte, bringt. Wie ich das Lernen soll ist mir auch nicht ganz klar. Oder möchtest du es mir durch deine gewählte Ausdrucksweise beibringen?

              Kommentar


                #37
                Hinweis zum Umgang:
                Für die Nutzung des Forums wurden Foren-Regeln aufgestellt, um einen angemessenen und ethischen Umgang miteinander zu gewährleisten.
                Nachzulesen unter https://www.dgm-forum.org/help#foren...renregeln_text
                Bei weiteren Verstößen gegen die Board-Regeln nehmen wir unser Hausrecht, Sperrung und Löschung von Usern und Beiträge, in Anspruch

                Kommentar


                  #38
                  Zitat von DGM_Patricia Habbel Beitrag anzeigen
                  Hinweis zum Umgang:
                  Für die Nutzung des Forums wurden Foren-Regeln aufgestellt, um einen angemessenen und ethischen Umgang miteinander zu gewährleisten.
                  Nachzulesen unter https://www.dgm-forum.org/help#foren...renregeln_text
                  Bei weiteren Verstößen gegen die Board-Regeln nehmen wir unser Hausrecht, Sperrung und Löschung von Usern und Beiträge, in Anspruch
                  Als ex Admin, Äußerungen die strafrechtlich relevant sind, dürfen jedoch nicht gelöscht werden, da man sich sonst selbst strafbar macht. Eine Umsetzung einer Verwrnung und Sperre ist aber sicher nicht verkehrt. Hab den Thread btw nicht gelesen, nur zufällig den Post.
                  Der Tod ist die Befreiung und das Ende von allen Übeln, über ihn gehen unsere Leiden nicht hinaus, er versetzt uns in jene Ruhe zurück, in der wir lagen, ehe wir geboren wurden. - Seneca

                  Kommentar


                    #39
                    Hatte auch auf eine (temporäre) Sperrung gehofft als ich Konrad reportet habe. Aber offensichtlich ist eine ermahnung an alle ausreichend wenn jemand sein Straßen-vokabular auspackt.

                    Kommentar


                      #40
                      Zitat von SchneeEule Beitrag anzeigen
                      Hatte auch auf eine (temporäre) Sperrung gehofft als ich Konrad reportet habe. Aber offensichtlich ist eine ermahnung an alle ausreichend wenn jemand sein Straßen-vokabular auspackt.
                      Sind Nazivergleiche dagegen hier erwünscht?

                      Als Niemals Administrator Gewesener: Natürlich sind strafrechtlich relevante Beiträge zu löschen. Das betrifft aber zunächst mal nur Offizialdelikte, Delikte, die nicht unter das Offizialprinzip fallen (z.B. Beleidigung) nur auf Antrag des Geschädigten. Natürlich hat der Betreiber nicht öffentlich einsehbar den zu beanstanden Post zum Zwecke der Beweissicherung zu speichern.

                      Dessen ungeachtet hat natürlich der Betreiber ein Hausrecht und kann sperren und löschen was er will.
                      Zuletzt geändert von KlausB; 15.04.2019, 20:09.
                      Man bestreite keines Menschen Meinung; sondern bedenke, daß wenn man alle Absurditäten, die er glaubt, ihm ausreden wollte, man Methusalems Alter erreichen könnte, ohne damit fertig zu werden.
                      (Arthur Schopenhauer)

                      Kommentar


                        #41
                        Zitat von KlausB Beitrag anzeigen

                        Sind Nazivergleiche dagegen hier erwünscht?

                        Als Niemals Administrator Gewesener: Natürlich sind strafrechtlich relevante Beiträge zu löschen. Das betrifft aber zunächst mal nur Offizialdelikte, Delikte, die nicht unter das Offizialprinzip fallen (z.B. Beleidigung) nur auf Antrag des Geschädigten. Natürlich hat der Betreiber nicht öffentlich einsehbar den zu beanstanden Post zum Zwecke der Beweissicherung zu speichern.

                        Dessen ungeachtet hat natürlich der Betreiber ein Hausrecht und kann sperren und löschen was er will.
                        BITTE WAS?!
                        Wo war hier ein Nazivergleich? Ernsthaft, habe mir jetzt fast alle Posts noch mal angesehen. Wo war da ein nazivergleich dabei?
                        e: Ok, habe mir noch mal alles angesehen. Ich denke du meinst das Bild welches ich auf Seite 2 gepostet habe?! (Falls nicht verzeih mir, Ich habe echt keine ahnung was du sonst meinen könntest. Ich habe bei keinem diesem Vergleich entdecken können!)
                        Falls du das meintest scheinst du neu im "Neuland" zu sein. Das ist ein sogenanntes "Meme" (Google das Wort falls es dir nichts sagt) was absolut nichts mit dem Nationalsolismus zu tun hat! Die auf dem Bild zu sehenden Soldaten tragen nicht mal eine Deutsche Uniform. Dieses Bild gibt es in 1000 Abwandlungen (wie die meisten Memes) und bezieht sich allein auf das was es zeigt. Leute die im Internet unterwegs sind (symbolisiert durch die Tastatur die sie tragen) aber ihre Mission ernst nehmen als ginge es um eine Schlacht.
                        Zuletzt geändert von SchneeEule; 16.04.2019, 02:34.

                        Kommentar


                          #42
                          Zitat von SchneeEule Beitrag anzeigen

                          BITTE WAS?!
                          Wo war hier ein Nazivergleich? Ernsthaft, habe mir jetzt fast alle Posts noch mal angesehen. Wo war da ein nazivergleich dabei?
                          e: Ok, habe mir noch mal alles angesehen. Ich denke du meinst das Bild welches ich auf Seite 2 gepostet habe?! (Falls nicht verzeih mir, Ich habe echt keine ahnung was du sonst meinen könntest. Ich habe bei keinem diesem Vergleich entdecken können!)
                          Falls du das meintest scheinst du neu im "Neuland" zu sein. Das ist ein sogenanntes "Meme" (Google das Wort falls es dir nichts sagt) was absolut nichts mit dem Nationalsolismus zu tun hat! Die auf dem Bild zu sehenden Soldaten tragen nicht mal eine Deutsche Uniform. Dieses Bild gibt es in 1000 Abwandlungen (wie die meisten Memes) und bezieht sich allein auf das was es zeigt. Leute die im Internet unterwegs sind (symbolisiert durch die Tastatur die sie tragen) aber ihre Mission ernst nehmen als ginge es um eine Schlacht.
                          Ah so so, Die auf dem Bild zu sehenden Soldaten tragen nicht mal eine Deutsche Uniform. Und was willst du uns damit sagen ??

                          Kommentar


                            #43
                            Konrad Dein ernst? Was will ich wohl damit sagen?! Es war mit Sicherheit eine Rechtfertigung und ein herunterspielen meines rechten Gedankengutes!!!111elf!!! *Ironieoff

                            Du gehst mir langsam echt auf die nerven! Was willst du eigentlich? Du bist mir Argumentativ unterlegen und stürzt dich stattdessen auf jeden kleinen Strohhalm den du irgendwo siehst? Was ist daran so schlimm das ich darauf hingewiesen habe? Was willst du damit sagen das du das Fett markierst und mich dannach fragst? Ist es ein Verbrechen darauf hinzuweisen? Oder ein Beweis für (was auch immer du dir denkst)? Nein, ist es nicht. Ich habe mit KlausB gesprochen also was willst du von mir?

                            Ernsthaft, wie alt bist du eigentlich? Geh einfach in irgendeinem anderen Forum trollen!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X