Ankündigung

Einklappen

Gesprächskultur und Einhaltung der Forenregeln

Liebe Forumsnutzer,

gerne stellen wir Menschen mit neuromuskulärer Erkrankung und ihren Angehörigen das DGM-Forum für Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung zur Verfügung und bitten alle Nutzer um Einhaltung der Forenregeln: https://www.dgm-forum.org/help#foren...renregeln_text. In der derzeitigen Corona-Ausnahmesituation ist eine sorgfältige und achtsame Kommunikation besonders wichtig. Bitte eröffnen Sie in diesem Forum nur Themen, die tatsächlich der gegenseitigen Unterstützung von neuromuskulär Erkrankten und ihrem Umfeld dienen.

Ihre DGM
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Einfach nur noch Ratlos!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Dann lass es sein und genieß dein Leben ...

    Kommentar


      #62
      Hey, in den letzten Tagen hat sich mein Rechte Hand deutlich verschlechtert. wenn ich aufwache sind die Hände meist besonders schwach, es ist wie so eine morgensteifigkeit. Nach ein paar Minuten wird es in der Regel besser. Ich weiss einfach nicht Was ich noch tun kann. Ich verliere das empfinden in der Hand. Ich hatte dort vor einer woche eine Emg das unauffällig war. Ich kann das bei meiner Symptomatik kaum glauben...
      Zuletzt geändert von Locke3; 25.03.2020, 20:40.

      Kommentar


        #63
        Steifigkeit hat mit Schwäche nichts zu tun.
        Steifigkeit kann neurologisch/neuromuskulär oder internistisch/rheumatologisch bedingt sein.

        Kommentar


          #64
          Okay vielen dank. Naja ich denke ich weiß schon in welche Richtung es geht

          Kommentar


            #65
            Ja klar...lass diese dämlichen Andeutungen, auf die hat hier niemand mehr Lust.
            im Übrigen wäre deine Beschreibung aber durchaus mit einem beidseitigen Kompressionssyndrom bzw. Kompressionen im Rahmen von Neuropathien vereinbar. Aber ich wiederhole jetzt nicht zum xten Mal das, was ich bereits Seiten zuvor schrieb.

            Kommentar


              #66
              Pzt lass es doch einfach gut sein, du redest gegen Wände, er ist vollkommen Immun ...

              Kommentar


                #67
                Zitat von pelztier86 Beitrag anzeigen
                Ja klar...lass diese dämlichen Andeutungen, auf die hat hier niemand mehr Lust.
                im Übrigen wäre deine Beschreibung aber durchaus mit einem beidseitigen Kompressionssyndrom bzw. Kompressionen im Rahmen von Neuropathien vereinbar. Aber ich wiederhole jetzt nicht zum xten Mal das, was ich bereits Seiten zuvor schrieb.
                okay ja wenn du Hände betroffen werden würde das Sinn machen aber bei mir sind ja beide arme betroffen

                Kommentar

                Lädt...
                X